Medisana 88930 MCN - Vergleich • Shiatsu Sitzauflage

Rang 7 von 7
Infobox - Medisana 88930 MCN

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.80)
Bedienung/Handhabung (25%)
GUT (2.20)
Massagefunktionen (40%)
GUT (2.00)
Zusatzfunktionen (35%)

Pluspunkte

  • 3-stufige Vibrationsmassage
  • Nackenmassage
  • Geringes Gewicht
  • 36 Monate Garantie

Minuspunkte

  • Keine Rollen-Massage
  • Keine Punkt-Massage
Funktionen/Eigenschaften
  • Shiatsu-Massage
    Shiatsu-Massage
    Shiatsu (Shi=Finger, Atsu=Druck) ist das japanische Wort für Fingerdruck. Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Körpertherapie/Massageform, die aus der traditionellen chinesischen Massage entstanden ist. Die integrierten Shiatsu-Massagekugeln der Sitzauflage sorgen für eine tiefenwirksame Entspannung im Rückenbereich. Mit kreisenden Bewegungen fahren sie den Rücken auf und ab und lockern die verspannten Muskelbereiche nachhaltig.
  • Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen: 3 Zonen
    Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen
    Die Sitzauflage ermöglicht die Einstellung von individuellen Rückenzonen. Die Shiatsu-Massagekugeln konzentrieren sich auf den eingestellen Bereich und sorgen dort für eine schnelle Entkrampfung bzw. Linderung der Probleme.
  • Rollen-Massage: Wählbare Zonen: --
    Rollen-Massage: Wählbare Zonen
    Individuelle Rückenzonen lassen sich auswählen. Die Rollen-Massage konzentriert sich auf die eingestellen Zonen und sorgt für eine schnelle Entkrampfung bzw. Linderung der Probleme.
  • Nacken/Schulter-Massage
    Nacken/Schulter-Massage
    Die Sitzauflage verfügt über eine spezielle Nacken-/Schultermassage. Diese unterstützt die Entspannung in der Nackenregion.
  • Vibrations-Massage
    Vibrations-Massage
    Eine integrierte Vibrationsmassage sorgt für eine zusätzliche Lockerung der Muskulatur und eine bessere Durchblutung.
  • 3D-Massage
    3D-Massage
    Bei der 3D-Massage werden die tiefenwirksame Shiatsu-Massage, die entspannende Wärmefunktion sowie die integrierte Vibrationsmassage (oder Akupressurmassage) gleichzeitig aktiviert. Auf diese Weise erreicht man eine maximale Entspannung.
  • Demo-Programm
    Demo-Programm
    Durch Betätigung des Demo-Knopfes an der Kabel-Fernbedienung demonstriert die Sitzauflage alle verfügbaren Programme sequentiell hintereinander. So bekommt man einen schnellen Überblick zu allen vorhandenen Funktionen.
  • Wärmefunktion (Massageköpfe)
    Wärmefunktion (Massageköpfe)
    Die Wärme- bzw. Rotlichtfunktion sorgt dafür, dass die Shiatsu-Massagekugeln die Farbe von blau auf rot wechseln. Aber nicht nur die Farbe wird gewechselt, sondern die Kugeln werden gleichzeitig angenehm warm.
  • Kabel-Fernbedienung
    Kabel-Fernbedienung
    Die Kabel-Fernbedienung (Handschalter) erlaubt die komfortable Auswahl der einzelnen Massagefunktionen.
  • Maximale Betriebsdauer: 15 Min.
    Maximale Betriebsdauer
    Gibt die maximale Betriebsdauer in Minuten an. Nach Ablauf der Zeit sollten Sie dem Gerät etwas Zeit zum Abkühlen geben, damit die in die Rückseite integrierten Massagemotoren nicht überhitzen.
  • Automatischer Abschaltmechanismus
    Automatischer Abschaltmechanismus
    Das Massagegerät verfügt über einen automatischen Abschaltmechanismus. Das bedeutet, dass nach der angegebenen Betriebsdauer eine automatische Abschaltung erfolgt, um einer Überhitzung des Elektromotors vorzubeugen.
  • Gewicht: ca. 6 Kg
    Gewicht
    Gibt das Gewicht der Sitzauflage in Kilogramm an.
  • Leistungsaufnahme: 48 Watt
    Leistungsaufnahme
    Gibt die Leistungsaufnahme in Watt an.
  • CE Prüfsiegel
    CE Prüfsiegel
    Die Sitzauflage verfügt über ein CE-Prüfsiegel.
  • Garantie: 36 Monate
    Garantie
    Gibt die vom Hersteller gewährte Garantiezeit für das Massagegerät an.
  • Hersteller: Medisana
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
Nicht vorhanden
  • Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar
    Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar
    Die Massage-Geschwindigkeit der Shiatsu-Massagekugeln ist einstellbar.
  • Rollen-Massage
    Rollen-Massage
    Bei der Rollen-Massage fahren die Massagekugeln links und rechts versetzt die Wirbelsäule hinunter. Die Methode ahmt einen Masseur nach, der mit beiden Daumen die Wirbelsäule entlangfährt. Gegenüber der Shiatsu-Massage ist die Rollenmassage sanfter und nicht ganz so intensiv.
  • Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar
    Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar
    Die Nacken-/Schultermmassage lässt sich in der Höhe variieren und so optimal an die eigene Körpergröße anpassen.
  • Akupressur-Massage
    Akupressur-Massage
    Eine separat aktivierbare Akupressur-Massage (mittels Luftkissen) trägt zur weiteren Entspannung bei.
  • Max. Massagebereich begrenzbar
    Max. Massagebereich begrenzbar
    Der vertikale Bewegungsradius der Massagekugeln lässt sich begrenzen. Diese Einstellung ist vor allem bei Menschen mit kleiner Statur sinnvoll.
  • Rollenbreite einstellbar
    Rollenbreite einstellbar
    Die einstellbare Rollenbreite erlaubt eine optimale Anpassung an den eigenen Rücken. Mit Hilfe der Kabel-Fernbedienung können die in die Sitzauflage integrierten Massagerollen gezielt zur Wirbelsäule hin oder weiter davon weg bewegt werden. So wird ein möglichst großer Rückenbereich abgedeckt.
  • Wärmefunktion (Sitzfläche)
    Wärmefunktion (Sitzfläche)
    Die Sitzfläche lässt sich optional erwärmen was Wohlbefinden und Durchblutung steigert.
  • Punktuelle Massage
    Punktuelle Massage
    Bei der punktuellen Massage - auch als Hotspot bezeichnet - können die Shiatsu-Massagekugeln an einem speziellen Punkt fixiert werden. So lässt sich die Massage auf dedizierte Schmerzpunkte im Rücken fokussieren, um möglichst schnell eine Linderung herbeizuführen.
Unsere Meinung

Auf der Haben-Seite der Medisana 88930 MCN steht, dass sie preislich den Einstieg sehr leicht macht. Allerdings wird dies durch Verzicht auf viele klassenübliche Funktionen erkauft.

Lobenswert

Trotz der insgesamt geringen Ausstattung muss der Besitzer der 88930 MCN nicht auf beheizte Massageköpfe verzichten. Das Design in Leder-Optik integriert sich zudem gut in typische Bürostühle.

Nicht so gut

Keine beheizte Sitzfläche, keine Rollen-Massage und auch keine punktuelle Massage. Die Schattenseite der 88930 MCN ist, dass ihre Ausstattung nicht mehr ganz zeitgemäß ist.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 25% 300.00 von 500
Max. Massagebereich begrenzbar   0.00
Rollenbreite einstellbar   0.00
Demo-Programm 100.00
Kabel-Fernbedienung 100.00
Automatischer Abschaltmechanismus 100.00
Summe Punkte 300.00
Massagefunktionen 40% 200.00 von 500
Shiatsu-Massage 100.00
Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar   0.00
Rollen-Massage   0.00
Nacken/Schulter-Massage 100.00
Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar   0.00
Summe Punkte 200.00
Zusatzfunktionen 35% 200.00 von 400
Vibrations-Massage 100.00
Wärmefunktion (Massageköpfe) 100.00
Wärmefunktion (Sitzfläche)   0.00
Punktuelle Massage   0.00
Summe Punkte 200.00
GESAMTNOTE 100% GUT (2.03)
Nicht gewertete Eigenschaften
Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen
Rollen-Massage: Wählbare Zonen
Akupressur-Massage
3D-Massage
Maximale Betriebsdauer
Gewicht
Leistungsaufnahme
CE Prüfsiegel
Garantie
Zusatzinfos
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 74.99 EUR 4.90 € 79.89
EUR 80.79 EUR 3.89 € 84.68
EUR 79.90 EUR 4.86 € 84.76
EUR 88.67 EUR 0.00 € 88.67
EUR 85.77 EUR 5.95 € 91.72


Mit der Medisana 88930 MCN bietet der gleichnamige Hersteller aus Neuss eine Shiatsu Sitzauflage mit Rücken- und Nacken-Massage an. Erfahren Sie in unserer nachfolgenden Produktbeschreibung mehr über die Funktionen dieses Massagegerätes.

Im Rückenbereich erlaubt die Medisana 88930 MCN die Auswahl zwischen 3 Massagezonen:

  • Oberer Rücken
  • Unterer Rücken
  • Gesamter Rücken

Eine gezielte Ansteuerung einer bestimmten Problemstelle - bei anderen Shiatsu Sitzauflagen als "Spot-Funktion" oder "Punkt-Massage" bezeichnet - wird nicht unterstützt. Als Massageart steht lediglich die Shiatsu-Massage zur Verfügung, auf eine Rollen-Massage muss man verzichten.

Im Nackenbereich verfügt die Medisana 88930 MCN über 2 Massageköpfe. Auf dem Handschalter drückt man zum Starten der Nacken-Massage die Neck-Taste.

Die Massageköpfe bewegen sich während der Nacken-Massage von innen nach aussen und wieder retour. Durch nochmaliges Betätigen der Neck-Taste lässt sich die Drehrichtung der Massageköpfe umgekehren.

Mit der Heat-Taste wird die Wärmefunktion aktiviert. Die Massageköpfe leuchten nun rot, "erhitzen" sich und strahlen die Wärme in die jeweilige Massagezone ab. Verkrampfungen lösen sich, eine nachhaltige Entspannung tritt ein.

Eine aktive Wärmefunktion wird durch Leuchten der entsprechenden LED auf dem Handschalter signalisiert.

Die in die Sitzfläche integrierte Vibrationsmassage lässt sich über die "Vibration"-Taste (Handschalter) steuern. Sie beginnt standardmäßig auf der niedrigsten Stufe. Durch erneutes Drücken der Vibration-Taste kann jeweils die nächsthöhere Stufe ausgewählt werden.

Insgesamt stehen 3 Stufen zur Auswahl. Ist die höchste Stufe (3) erreicht, schaltet ein erneutes Betätigen der "Vibration"-Taste die Vibration wieder ab.

Eine Vibrations-Massage wirkt sich durchblutungsfördernd auf den Po- und Oberschenkel-Bereich aus. Die Kombination aus Shiatsu-Massage, Vibrations-Massage und Wärmefunktion - auch als "3D-Massage" bezeichnet - fördert eine optimale Entspannung.

Auf eine separate Rollen-Massage muss man bei der 88930 MCN leider verzichten. Im Shiatsu-Modus vermissen wir eine Spot-Funktion (Punkt-Massage).

Die Nacken-Massage lässt sich bei diesem Medisana Modell nicht in der Höhe verstellen.

Mit der Medisana 88930 führt der gleichnamige Hersteller aus Neuss eine solide Shiatsu Sitzauflage im Produktportfolio. Sie verfügt über eine Shiatsu-Massage im Rückenbereich sowie eine separate Nacken-Massage. Die 3-stufig regulierbare Vibrations-Massage rundet das Funktionsangebot ab.

Wer es bei der Massage eher kernig liebt und auf eine sanfte Rollen-Massage verzichten kann, der trifft mit der Medisana 88930 MCN eine gute Kaufentscheidung. Die wesentlichen Merkmale dieser Sitzauflage sind:

  • Shiatsu-Massage
  • Nacken-Massage
  • 3-stufige Vibrations-Massage
  • Wärmefunktion

Hier nochmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zur Medisana Sitzauflage. Die 88930 MCN ist direkt über amazon.de bestellbar:


Rang 7 von 7
Infobox - Medisana 88930 MCN

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.80)
Bedienung/Handhabung (25%)
GUT (2.20)
Massagefunktionen (40%)
GUT (2.00)
Zusatzfunktionen (35%)

Pluspunkte

  • 3-stufige Vibrationsmassage
  • Nackenmassage
  • Geringes Gewicht
  • 36 Monate Garantie

Minuspunkte

  • Keine Rollen-Massage
  • Keine Punkt-Massage
Funktionen/Eigenschaften
  • Shiatsu-Massage
    Shiatsu-Massage
    Shiatsu (Shi=Finger, Atsu=Druck) ist das japanische Wort für Fingerdruck. Shiatsu ist eine in Japan entwickelte Körpertherapie/Massageform, die aus der traditionellen chinesischen Massage entstanden ist. Die integrierten Shiatsu-Massagekugeln der Sitzauflage sorgen für eine tiefenwirksame Entspannung im Rückenbereich. Mit kreisenden Bewegungen fahren sie den Rücken auf und ab und lockern die verspannten Muskelbereiche nachhaltig.
  • Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen: 3 Zonen
    Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen
    Die Sitzauflage ermöglicht die Einstellung von individuellen Rückenzonen. Die Shiatsu-Massagekugeln konzentrieren sich auf den eingestellen Bereich und sorgen dort für eine schnelle Entkrampfung bzw. Linderung der Probleme.
  • Rollen-Massage: Wählbare Zonen: --
    Rollen-Massage: Wählbare Zonen
    Individuelle Rückenzonen lassen sich auswählen. Die Rollen-Massage konzentriert sich auf die eingestellen Zonen und sorgt für eine schnelle Entkrampfung bzw. Linderung der Probleme.
  • Nacken/Schulter-Massage
    Nacken/Schulter-Massage
    Die Sitzauflage verfügt über eine spezielle Nacken-/Schultermassage. Diese unterstützt die Entspannung in der Nackenregion.
  • Vibrations-Massage
    Vibrations-Massage
    Eine integrierte Vibrationsmassage sorgt für eine zusätzliche Lockerung der Muskulatur und eine bessere Durchblutung.
  • 3D-Massage
    3D-Massage
    Bei der 3D-Massage werden die tiefenwirksame Shiatsu-Massage, die entspannende Wärmefunktion sowie die integrierte Vibrationsmassage (oder Akupressurmassage) gleichzeitig aktiviert. Auf diese Weise erreicht man eine maximale Entspannung.
  • Demo-Programm
    Demo-Programm
    Durch Betätigung des Demo-Knopfes an der Kabel-Fernbedienung demonstriert die Sitzauflage alle verfügbaren Programme sequentiell hintereinander. So bekommt man einen schnellen Überblick zu allen vorhandenen Funktionen.
  • Wärmefunktion (Massageköpfe)
    Wärmefunktion (Massageköpfe)
    Die Wärme- bzw. Rotlichtfunktion sorgt dafür, dass die Shiatsu-Massagekugeln die Farbe von blau auf rot wechseln. Aber nicht nur die Farbe wird gewechselt, sondern die Kugeln werden gleichzeitig angenehm warm.
  • Kabel-Fernbedienung
    Kabel-Fernbedienung
    Die Kabel-Fernbedienung (Handschalter) erlaubt die komfortable Auswahl der einzelnen Massagefunktionen.
  • Maximale Betriebsdauer: 15 Min.
    Maximale Betriebsdauer
    Gibt die maximale Betriebsdauer in Minuten an. Nach Ablauf der Zeit sollten Sie dem Gerät etwas Zeit zum Abkühlen geben, damit die in die Rückseite integrierten Massagemotoren nicht überhitzen.
  • Automatischer Abschaltmechanismus
    Automatischer Abschaltmechanismus
    Das Massagegerät verfügt über einen automatischen Abschaltmechanismus. Das bedeutet, dass nach der angegebenen Betriebsdauer eine automatische Abschaltung erfolgt, um einer Überhitzung des Elektromotors vorzubeugen.
  • Gewicht: ca. 6 Kg
    Gewicht
    Gibt das Gewicht der Sitzauflage in Kilogramm an.
  • Leistungsaufnahme: 48 Watt
    Leistungsaufnahme
    Gibt die Leistungsaufnahme in Watt an.
  • CE Prüfsiegel
    CE Prüfsiegel
    Die Sitzauflage verfügt über ein CE-Prüfsiegel.
  • Garantie: 36 Monate
    Garantie
    Gibt die vom Hersteller gewährte Garantiezeit für das Massagegerät an.
  • Hersteller: Medisana
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
Nicht vorhanden
  • Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar
    Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar
    Die Massage-Geschwindigkeit der Shiatsu-Massagekugeln ist einstellbar.
  • Rollen-Massage
    Rollen-Massage
    Bei der Rollen-Massage fahren die Massagekugeln links und rechts versetzt die Wirbelsäule hinunter. Die Methode ahmt einen Masseur nach, der mit beiden Daumen die Wirbelsäule entlangfährt. Gegenüber der Shiatsu-Massage ist die Rollenmassage sanfter und nicht ganz so intensiv.
  • Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar
    Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar
    Die Nacken-/Schultermmassage lässt sich in der Höhe variieren und so optimal an die eigene Körpergröße anpassen.
  • Akupressur-Massage
    Akupressur-Massage
    Eine separat aktivierbare Akupressur-Massage (mittels Luftkissen) trägt zur weiteren Entspannung bei.
  • Max. Massagebereich begrenzbar
    Max. Massagebereich begrenzbar
    Der vertikale Bewegungsradius der Massagekugeln lässt sich begrenzen. Diese Einstellung ist vor allem bei Menschen mit kleiner Statur sinnvoll.
  • Rollenbreite einstellbar
    Rollenbreite einstellbar
    Die einstellbare Rollenbreite erlaubt eine optimale Anpassung an den eigenen Rücken. Mit Hilfe der Kabel-Fernbedienung können die in die Sitzauflage integrierten Massagerollen gezielt zur Wirbelsäule hin oder weiter davon weg bewegt werden. So wird ein möglichst großer Rückenbereich abgedeckt.
  • Wärmefunktion (Sitzfläche)
    Wärmefunktion (Sitzfläche)
    Die Sitzfläche lässt sich optional erwärmen was Wohlbefinden und Durchblutung steigert.
  • Punktuelle Massage
    Punktuelle Massage
    Bei der punktuellen Massage - auch als Hotspot bezeichnet - können die Shiatsu-Massagekugeln an einem speziellen Punkt fixiert werden. So lässt sich die Massage auf dedizierte Schmerzpunkte im Rücken fokussieren, um möglichst schnell eine Linderung herbeizuführen.
Unsere Meinung

Auf der Haben-Seite der Medisana 88930 MCN steht, dass sie preislich den Einstieg sehr leicht macht. Allerdings wird dies durch Verzicht auf viele klassenübliche Funktionen erkauft.

Lobenswert

Trotz der insgesamt geringen Ausstattung muss der Besitzer der 88930 MCN nicht auf beheizte Massageköpfe verzichten. Das Design in Leder-Optik integriert sich zudem gut in typische Bürostühle.

Nicht so gut

Keine beheizte Sitzfläche, keine Rollen-Massage und auch keine punktuelle Massage. Die Schattenseite der 88930 MCN ist, dass ihre Ausstattung nicht mehr ganz zeitgemäß ist.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 25% 300.00 von 500
Max. Massagebereich begrenzbar   0.00
Rollenbreite einstellbar   0.00
Demo-Programm 100.00
Kabel-Fernbedienung 100.00
Automatischer Abschaltmechanismus 100.00
Summe Punkte 300.00
Massagefunktionen 40% 200.00 von 500
Shiatsu-Massage 100.00
Shiatsu-Massage: Geschwindigkeit regelbar   0.00
Rollen-Massage   0.00
Nacken/Schulter-Massage 100.00
Nacken/Schulter-Massage: Höhe verstellbar   0.00
Summe Punkte 200.00
Zusatzfunktionen 35% 200.00 von 400
Vibrations-Massage 100.00
Wärmefunktion (Massageköpfe) 100.00
Wärmefunktion (Sitzfläche)   0.00
Punktuelle Massage   0.00
Summe Punkte 200.00
GESAMTNOTE 100% GUT (2.03)
Nicht gewertete Eigenschaften
Shiatsu-Massage: Wählbare Zonen
Rollen-Massage: Wählbare Zonen
Akupressur-Massage
3D-Massage
Maximale Betriebsdauer
Gewicht
Leistungsaufnahme
CE Prüfsiegel
Garantie
Zusatzinfos
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 74.99 EUR 4.90 € 79.89
EUR 80.79 EUR 3.89 € 84.68
EUR 79.90 EUR 4.86 € 84.76
EUR 88.67 EUR 0.00 € 88.67
EUR 85.77 EUR 5.95 € 91.72