HoMedics SP-49HW-EU - Vergleich • Shiatsu Massagekissen




Die Steuerung aller Funktionen des HoMedics SP-49HW-EU übernimmt eine kabelgebundene Fernbedienung (Handschalter). Zum Einschalten betätigt man den "Ein-/Auschaltknopf" auf der Fernbedienung.

Ein leichtes Drücken der Shiatsu-Schaltfläche aktiviert die Shiatsu-Massagefunktion. Jetzt nehmen die 4 im Kisseninnern sitzenden Massageköpfe ihre Arbeit auf. Auf realistische Weise ahmen sie eine Fingerdruckmassage nach. Dabei rotieren jeweils zwei Massageköpfe paarweise gegenläufig zueinander. Nach erneutem Betätigen der Shiatsu-Schaltfläche auf der Fernbedienung erfolgt ein Richtungswechsel der Massageköpfe.

Hinweis:
Der Handschalter besitzt keine echten Knöpfe. Es sind vielmehr Schaltflächen die man - analog zu einem modernden Herd mit Ceranfeld - mit leichtem Druck berührt. Danach startet die jeweilige Funktion.



Rechts neben dem Symbol für die Shiatsu-Massage befindet sich noch das Vibrationssymbol. Nach dem Betätigen startet eine Vibrationsmassage.

Die Wärmefunktion kann über die Wärme-Schaltfläche hinzugeschaltet werden. Nach Aktivierung beginnen die Massageköpfe im Innern des Massagekissens rot zu leuchten. Nach ca. 1-2 Minuten erwärmen sie sich und strahlen die Wärme in die Massagezone ab. Das steigert das Wohlbefinden während der Massage und unterstützt das Lösen von Verspannungen.

Handschalter HoMedics SP-49HW-EU

Links sehen Sie den Handschalter des HoMedics Massagekissens.

Die Schaltflächen von oben nach unten (links nach rechts) kurz erklärt:

+ Wärmefunktion zuschalten
+ Shiatsu Massage aktivieren (zweites Mal drücken: Massagerichtung wechseln
+ Vibrationsmassage aktivieren
+ Ein-/Ausschalten


Wie bereits im Abschnitt zur Fernbedienung erwähnt, besitzt das HoMedics Massagekissen eine separate Vibrationsmassage. Sie lässt sich eigenständig oder aber in Verbindung mit einer laufenden Shiatsu-Massage aktivieren.

Die Vibrationsmassage regt die Durchblutung an und unterstützt damit die eigentliche Shiatsu-Massage. Aktiviert man als drittes noch die Wärmefunktion, spricht der Hersteller von einer 3D-Massage. Shiatsu-, Vibrationsmassage und Wärmefunktion ergänzen sich gegenseitig und sorgen so für ein optimales Entspannen.

Shiatsu Massageköpfe

Die Abbildung zeigt das HoMedics SP-49HW-EU mit hochgeklapptem Schutzbezug.

Im Innern sind die 4 Massageköpfe zu erkennen. Diese ahmen eine Shiatsu Massage mittels kreisförmiger Drehbewegungen nach.

Ohne Schutzbezug ist die Massageintensivität höher.


Wer die Massagewirkung des HoMedics SP-49HW-EU als zu leicht empfindet, der kann den oberen Schutzbezug hochklappen. Dieser ist mit einem praktischem Magnetverschluss gesichert. Nun hat man fast unmittelbaren Kontakt zu den Massageköpfen - die Massagewirkung wird deutlich intensiviert.

Neben den bereits erwähnten Funktionen bietet das HoMedics Massagekissen weitere Eigenschaften:

  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug
  • Sicherheits-Abschaltmechanismus nach 15 Minuten
  • Abnehmbarer Netzstecker/Netzkabel

Durch das abnehmbare und verstaubare Netzkabel lässt sich das SP-49HW-EU als dekoratives Zierkissen nutzen.

HoMedics SP-49HW-EU als Zierkissen

Auch als Zierkissen macht das HoMedics SP-49HW-EU eine gute Figur.

So können Sie sich das Wegräumen sparen und das Massagekissen ist stets griffbereit.


Wem die Wärmefunktion nicht intensiv genug erscheint, der sollte den per Magnetverschluss gesicherten zweiten Schutzbezug hochklappen. Dann können die Massageköpfe ihre Wärme unmittelbar in die Massagezonen abstrahlen.

Das HoMedics SP-49HW-EU ist die ideale Wahl für alle, die auf der Suche nach einem schicken und funktionsreichen Shiatsu Massagekissen sind. Die Kombination von Shiatsu- und Vibrationsmassage sowie eine zuschaltbare Wärmefunktion ermöglichen ein entspanntes Massageerlebnis.

Hier nochmal die wichtigsten Daten und Bewertungen zum HoMedics Massagekissen. Das SP-49HW-EU ist direkt über amazon.de bestellbar: